Scullymoon - Stefanie Sieber - Grafik Designerin - Franz-Voelker-Str. 6 - 63263 Neu-Isenburg - Tel: 06102-3528880 - steffisieber@aol.com

Individuelle Taschen und Stempel

Impressum

Stefanie Sieber
Grafik-Designerin
Franz-Völker-Str. 6
63263 Neu-Isenburg

Email: steffisieber@aol.com

www.scullymoon.de
www.etsy.com/shop/Scullymoon


Bankverbindung

Kontoinhaber: Stefanie Sieber
Bankname: Targobank

IBAN: DE80 300209002504670749
BIC: CMCIDEDD

UST-ID: DE207007382

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und
Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

Haftung für Links

Das Angebot enthält eventuell Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe.
Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Datenschutz

Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen)
erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung niemals an Dritte weitergegeben.



AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen

1. Geltungsbereich
1.1 Diese Geschäftsbedingungen des Verkäufers Scullymoon, Stefanie Sieber (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verkäufe, Lieferungen und Leistungen des Verkäufers, die der Kunde beim Verkäufer über diese Webite, per Email oder über die Etsy-Website tätigt.
Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.
1.2 Kunden im Sinne der Ziffer 1 sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragsschluss
2.1 Das Zustandekommen des Vertrages über die Etsy-Website richtet sich nach § 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von „Etsy“ für die Nutzung der Etsy-Websites.
2.2 Der Kunde kann seine Eingaben vor Abgabe seiner Bestellung mit den von Etsy zur Verfügung gestellten technischen Mitteln korrigieren. Die Korrekturen können mittels den üblichen Tastatur- und Mausfunktionen erfolgen.
2.3 Die Kaufabwicklung und Kontaktaufnahme finden per eMail oder der Etsy Kaufabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von Ihm zur Kaufabwicklung angegebene eMail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten eMails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle von dem Verkäufer oder dessen Kaufabwicklungsdienstleistern zur Kaufabwicklung versandten Mails zugestellt werden können.

3. Pflichten des Kunden, Verantwortlichkeit für Inhalte
Übermittelt der Kunde eigene Inhalte (Logos, Bilder, Texte) an den Verkäufer, versichert der Kunde, dass er das Recht besitzt, die verwendeten Inhalte zu nutzen. Der Kunde trägt insbesondere dafür Sorge, dass durch seine übermittelten Inhalte keine Rechte Dritter verletzt werden, insbesondere Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte sowie Rechte wettbewerbsrechtlicher Natur.

4. Haftungsfreistellung
Der Kunde stellt den Verkäufer für den Fall, dass der Verkäufer von Dritten, beispielsweise wegen der Verletzung ihrer Rechte (z.B. Urheber-, Marken-, Persönlichkeitsrechte) in Anspruch genommen wird, vollständig, einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung, frei.

5. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts
Hat der Kunde ein Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB, so werden ihm bei Ausübung des Widerrufsrechts die regelmäßigen Kosten der Rücksendung auferlegt, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Kunde die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.
In allen anderen Fällen trägt der Verkäufer die Kosten der Rücksendung.
Individuell angefertigte Produkte können nicht zurückgenommen werden, es sei denn, sie haben Mängel.

6. Datenschutz
6.1 Personenbezogene Daten werden nur erhoben und gespeichert, wenn sie der Kunde dem Verkäufer zur Vertragsabwicklung zur Verfügung stellt. Die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten werden zur Vertragsabwicklung sowie zur Bearbeitung der Anfragen des Kunden genutzt. Darüber hinaus werden die Daten zum Zwecke der zukünftigen Kunden-betreuung und Kundenpflege verwendet, wobei der Kunde dem jederzeit widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
6.2 Die personenbezogenen Daten des Kunden werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.
6.3 Ansonsten erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte.
6.4 Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden die Daten des Kunden mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht, sofern der Kunde in die weitere Verwendung seiner Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat.
6.5 Der Kunde kann sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten unentgeltlich an den Verkäufer wenden.

7. Anwendbares Recht
7.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
7.2 Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.
7.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union
eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Scullymoon, Stefanie Sieber, Franz-Völker-Str. 6, 63263 Neu-Isenburg, steffisieber@aol.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren..

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor
Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerufsrecht gilt nur, wenn ein individuelles, auf Kundenwunsch angefertigtes Produkt noch nicht im Herstellungsprozess ist.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang
mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
1. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Bitte nehmen Sie bei allen Poblemen rechtzeitig Kontakt auf, z.B. per Email.
Es gibt für alles eine Lösung:-)
Ansprechpartnerin: Stefanie Sieber

DSGVO - Datenschutz-Grundverordnung

Der Schutz und die Sicherheit deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.
Deshalb möchten wir auf unsere neue Datenschutzerklärung hinweisen.

Wir entsprechen damit den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.
Diese trat am 25. Mai 2018 in Kraft.

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung informiert Dich darüber, wie wir, Scullymoon-Design, Deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einem Bestellprozess erheben, verarbeiten und nutzen. Für Deine Nutzung der Dienste von Etsy gilt unabhängig hiervon die Datenschutzerklärung von Etsy.

2. Umgang mit personenbezogenen Daten

Nach jeder von Dir getätigten Bestellung erhält und verarbeitet Scullymoon-Design für die Zwecke der Abwicklung der Bestellung Deinen Namen, Deinen Etsy-Nutzernamen und Deine Rechnungsanschrift, wie sie in Deinem Nutzerkonto hinterlegt ist. Soweit Du im Rahmen Deiner Bestellung weitere Daten angibst (z. B. abweichende Lieferadresse oder Deine Telefonnummer) erhält Scullymoon-Design auch diese Daten.

Scullymoon-Design verarbeitet diese Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für die Rechnungsstellung, die Verbuchung von Zahlungen und den Versand bestellter Waren an Dich. Sofern notwendig, gibt Scullymoon-Design Deinen Namen und Deine Anschrift an ein beauftragtes Versandunternehmen (z.B. Hermes oder DHL) weiter.

Scullymoon-Design hält Deine Daten so lange gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus Deiner Bestellung vollständig erfüllt sind und die Fristen der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind.

Sofern Du für die Bezahlung bestellter Waren auf Dienste Dritter, insbesondere Zahlungsdienste, zurückgreifst (z. B. PayPal und Kreditkartendienste), gilt hierfür die jeweilige Datenschutzerklärung dieser Dienste oder Anbieter.
Dein Daten sind bei uns sicher verwahrt und sind niemals für fremde Personen einsehbar. Sie werden bei uns auch nicht in ausgedruckter Form aufbewahrt.

3. Rechte und Kontakt

Du kannst von Scullymoon-Design jederzeit Auskunft über die personenbezogenen Daten verlangen, die Scullymoon-Design über Dich gespeichert hat. Zudem kannst Du jederzeit die Berichtigung, Sperrung und Löschung Deiner personenbezogenen Daten verlangen.

Scullymoon-Design
Geschäftsleitung: Stefanie Sieber / Grafik-Designerin
Franz-Völker-Str. 6, 63263 Neu-Isenburg

Bei allen Fragen zum Datenschutz kannst Du mich jederzeit per Email unter steffisieber@aol.com kontaktieren.